Posted by:franzi slows down

Textile Engineering and Sustainable Blogging with focus on slow fashion

12 Antworten auf „"Mir fällt schwer zu unterscheiden, was wahrheit und was Lüge ist"

  1. heyyy dankeeee!! ich hab mir die zeitschrift gekauft und die bringt echt viel ,vorallem ,weil ich mir bis jetzt fast alles selber beigebracht habe.naja beim bund versuche ich auch immer einen richtigen mit reißverschluss und so zu machen..also echt cooles danke noch mal…wenn ich mehr fragen hab komm ich noch mal auf dich zurück;)
    kussili

    Gefällt mir

  2. Genau, so hießen die Dinger ;) Kann mir das auf Teufel komm raus nicht merken, liegt wohl am Ohrlochmangel und daher nicht-verwenden-können…
    Oi, dankdanke, ne?:)
    Und genial, da bin ich mal nicht die einzige, die sich zu manchen Dingen den Kopf zerbricht und das Ganze dann auch noch aufschreibt :)

    Gefällt mir

  3. tja also ,ich näh auch ganz gerne ,aber hauptsächlich veränder ich uncoole sachen zu cooleren ,mit voll malen und kürzen und allem .ich habe auch schon einige röcke genäht ,aber das mit dem bund gefällt mir noch nicht so ganz.mein problem ist ,dass ich immer zu viele falten oder so habe und dann steht der rock gleich so am bund ab und es lässt fett aus sehen,wie kann ich das vermeiden und gleichmäßige falten legen?? ( jaa ziemlich viele fragen ,aber ich bin echt froh ,dass ich jemanden gefunden habe ,der sich auskennt ;) )
    danke schon mal für die tipps
    kussili
    kaleidoskopmoment.blogspot.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.