#Nikeblazer

Ganz kreativ hab ich in der Überschrift einen Ausschnitt aus dem Lied „Wings“ von Macklemore zitiert. 
Denn wer die Englische Sprache etwas beherrscht weiß, dass es in diesem Lied unter anderem um Nikes geht 
(zwar Airmax aber wurscht), um Konsum und Trends.
Liest man meine Kurzgeschichte „Unbetitelt„, merkt man spätenstens bei dem Zitat  Nur noch die wenigsten sind in irgendeiner Art und Weise Individuell. Alle sehen gleich aus. Tragen eine Einheitsuniform, geschneidert von den Konfektionsketten und scheinbaren Trends unserer Zeit.„, 
dass ich eigentlich total gegen Trends und diese ganze hipsteryolohashtagnikeairmax Sache bin.

Aber wie es bei der Liebe so ist, vergisst man ja bekanntlich all seine guten Vorsätze. 
Verliebt hab ich mich schon lange. Als ich sie an Sophia ,8920 Leuten auf der Straße, Lookbook,
 auf Streetstyle-onlineshops wie Defshop und in Streetdance Filmen gesehen habe.
Das einzige was mich vor dem Kauf eigentlich immer abgehalten hat war, 
dass ich mich bei Sneakern auf totales Neuland begebe. 
Klar besitze ich Chucks, aber die Schuhe sind noch mal eine ganz andere Nummer. 
(Ohje ich klinge, als wäre ich noch nie vor einem größeren Problem gestanden, 
als Sneaker richtig zu kombinieren. Aber bleiben wir dramatisch.)
Bei dem virtuellen Versuch diese Traumschuhe zu Stylen hab ich sehr viel positive Rückmeldung bekommen.
Und als ich Sparfuchs dann auch noch bei Defshop welche gefunden habe, 
die um 20% Rabatt reduziert waren, zu allem Überfluss auch noch in genau der Farbe,
 in der ich sie schlussendlich dann wollte, war es um mich geschehen und ich hab in diese Liebe meines Lebens investiert.
Faszinierend finde ich vor allem, wie „schick“ man diese Wunderschuhe auch kombinieren kann. Ich kann euch garantieren, dass ich all diese Outfits genau so getragen und mich nicht irgendwie für die Photos „verkleidet“ habe. 


Look 1






Look 2





Look 3

Look 4

Look 4

Posted by:franzi slows down

Textile Engineering and Sustainable Blogging with focus on slow fashion

2 Antworten auf „

  1. Hey ! Ich muss erstmal sagen, dass mich dein Blog wirklich beeindruckt, besonders dein Schreibstil hat viel Charme. Und die Art und Weise wie du die Dinge mit viel Spaß und Ledenschaft präsentierst mag ich. Ich finde es auch schwer in so einer Gesellschaft, in der „alle“ bzw. nach dem Strom schwimmen, sich als Individuum bezeichnen zu können, dass ihren eigenen Weg geht.

    PS: Du hast wirklich schöne Haare !

    LG Carele http://www.justasneakpeek.blogspot.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.