Home Sweet Home


Witt Weiden |Zara Home | H&M Home | Hess Natur


Mein Zimmer wird regelmäßig als Tretminenfeld bezeichnet. Ich persönlich finde es ist ein künstlerisches Chaos. Aber obwohl ich selten ein super aufgeräumtes Zimmer habe, ist es mir schon wichtig, dass es gut eingerichtet ist, bzw. dass die Sachen zueinander passen.

Meine Wand ist grün, deshalb habe ich auch immer schlichte
Bettwäsche, die häufig auch mal den Grünton aufgreift.

Mir ist aufgefallen, dass es mal wieder Zeit für eine Neue wäre, denn mit der Zeit geht die Farbe verloren und die Bettwäsche sieht auch einfach nicht mehr schön aus. 
Ich bin persönlich ein Fan von Hessnatur Bettwäsche, einfach weil ich einige Zeit meines Lebens in Bettwäsche liege, und bei Bio ein gutes Gefühl habe.
Auch liebe ich Biberbettwäsche. Da könnt ich den ganzen Tag drin liegen. Bei witt weiden habe ich super schöne Edelfeinbiber-bettwäsche entdeckt, die es mir total angetan hat.
Die anderen Sachen sind von Zarahome und H&M. Die gefallen mir nämlich auch immer super, ich finde nur das man total drauf achten muss, dass es 100% Baumwolle ist! Alles andere ist unangenehm und ungesund!


Posted by:franzi slows down

Textile Engineering and Sustainable Blogging with focus on slow fashion

2 Antworten auf „

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s