Day 3:

Am Sonntag habe ich mir den Fokus auf Kuchen essen gelegt als aufs Fotos machen. Aber ihr könnt denke ich erahnen, was ich getragen habe. By the way, das russische Zupfkuchen Rezept gibts bei Mari Dalor.

 

P1080096.jpg

P1080105-1.jpg

 

Day 4:

P1080052.jpg

P1080054-1.jpg

Bis jetzt geht es mir mit meiner 10 Teile Capsule richtig gut, und ich habe nicht das Gefühl, verzichten zu müssen. Das Experiment bestätigt mich jeden Tag aufs Neue darin, zu wissen was mir wirklich gefällt und in welchen Farben und Schnitten ich mich wohlfühle, was mich echt happy macht, denn ich habe lange zu den Menschen gehört, die sehr unzufrieden, sowohl mit ihrem Kleiderschrank als auch Stil, waren.
Im letzten Satz sich selbst wiedererkannt? Vielleicht wäre das Experiment ja auch mal was für dich!

 

Die Auswahl der 10 Teile findet ihr in DIESEM Post.

Posted by:franzi slows down

Textile Engineering and Sustainable Blogging with focus on slow fashion